App Download

Ein wichtiges Element von Schleswig-Holstein SCHOCKT ist die kostenfreie Notfall-App "SH SCHOCKT", die Sie auf Ihr Smartphone  herunterladen können.

Die App ortet nach dem Öffnen Ihren Standort. Sie können direkt einen Notruf absetzen und das nächste, verfügbare AED-Gerät wird auf dem Stadtplan angezeigt.

Aber auch bevor ein Ernstfall eintritt, ist die App nützlich. Sie bietet eine anschauliche kurze Erläuterung der lebensrettenden Sofortmaßnahmen im Herznotfall. Die App ermöglicht Ihnen, Ihren Erste-Hilfe-Kurs aufzufrischen, um im Notfall mit mehr Sicherheit zu handeln.

Sie können die App für iOS-Geräte aus dem App Store iTunes und für Android-Geräte im Google Play Store gratis herunterladen.

iOS Logo
Android Logo

Die offizielle Kennzeichnung für AED-Geräte (Defis)

Dieses Zeichen weist auf einen öffentlich zugänglichen Defibrillator hin.

Wenn Sie AED-Geräte im Großraum Schleswig-Holstein sehen, die noch nicht bei SCHLESWIG-HOLSTEIN SCHOCKT registriert sind, würden wir uns sehr über eine kurze Mitteilung unter info(at)sh-schockt.de freuen.
Alternativ können Sie das AED-Gerät hier online melden.

Keine Artikel in dieser Ansicht.